Aktuelles

2018/08/28 – Am heutigen Mittwoch begann in Bukarest der Abriss des Steaua-Stadions. Bis zur UEFA Europameisterschaft 2020 soll auf dem Gelände im Stadtteil Ghencea ein neues Stadion für 30.500 Zuschauer entstehen. Das letzte Ligaspiel fand am 22. März 2015 statt.

2018/08/26 – Das neue Stadion von Dinamo Bukarest wird nicht rechtzeitig zur UEFA Europameisterschaft 2020 fertiggestellt, dies erklärte der stellvertretende Ministerpräsident Paul Stănescu. Neuer Termin für die Fertigstellung ist 2021. Allerdings ist ein Baubeginn bisher noch nicht absehbar.

2018/08/24 – Der CSO Bragadiru aus dem Kreis Ilfov trägt seine Heimspiel in der dritten Liga in dieser Saison im Electromagnetica-Stadion im Bukarester Stadtteil Ferentari (Sektor 5) aus.

2018/08/24 – Der ACS Gauss Bacău hat sich kurzfristig vom Spielbetrieb der dritten Liga zurückgezogen. Den vakanten Platz wird ebenso kurzfristig eine neu formierte zweite Mannschaft des FC Botoșani einnehmen. Das erste Spiel gegen Foresta Suceava wurde verschoben.

2018/08/08 – In Turnu Măgurele wurde mit einem Testspiel gegen Sporting Roșiori de Vede am gestrigen Dienstag das kürzlich fertiggestellte Städtische Stadion (rum. Stadionul Municipal) eröffnet. Das drei Millionen Euro teure Stadion fast knapp 2.000 Zuschauer und erfüllt die Bedingungen für die Austragung von U21-Länderspielen.

2018/07/26 – Da das neue Stadion in Târgu Jiu noch immer nicht öffnet werden kann, wurde vor dem Stadion kurzfristig ein Kunstrasenplatz angelegt, auf dem vorerst die Ligaspiele ausgetragen werden soll. Das erste Heimspiel in der 2. Liga bestreitet Pandurii Târgu Jiu am 11. August gegen FC Argeș Pitești. Letzten offiziellen Angaben nach, soll das Stadion noch in diesem Jahr eröffnet werden. [Bilder via ProSport]